Schulhausrallye 2018

Volles Haus während der Schulhausrallye 2018

Am Freitag, den 30.11.2018 war es wieder soweit: Interessierte Viertklässler und ihre Familien durften bei der Schulhaus-rallye das Bildungszentrum Meckenbeuren kennenlernen. 

Mit zwei tollen Weihnachtsliedern begrüßte der Fünferchor die Familien in der weihnachtlich dekorierten Mensa und lieferte den Startschuss für einen fröhlichen Nachmittag. Musikalisch ging es mit der Schulband weiter, die mit einem rockigen Song der Pixies überzeugte.

Im Anschluss startete die Schulhausrallye für die Viertklässler, die dieses Jahr zum ersten Mal von Zehntklässlern durch das Schulhaus geführt wurden. An acht verschiedenen Stationen konnten die Kinder einen Einblick in verschiedene Fächer erlangen und tolle Sachen herstellen. Vom Schlüsselanhänger, über selbstgemachte Pfefferminzbonbons, Fruchtspieße und Weihnachtsdeko war für jeden Geschmack etwas dabei. Im Robotikraum konnte ein kleiner Roboter programmiert werden, musikalisch wurde es mit den bunten Boomwhackers und auch für die sportbegeisterten Kinder gab es beim Abenteuerparcour in der Sporthalle viel zu erleben. 

Während die Viertklässler im Schulhaus auf Entdeckungstour gingen konnten sich die Eltern bei einer Präsentation im Hörsaal über das Schulkonzept informieren und durch Interviews mit Schülern einen Einblick in den Schulalltag bekommen.

Am Ende trafen sich alle wieder zu Kaffee und Kuchen und ließen den Nachmittag gemeinsam ausklingen. 

Wir danken dem Förderverein und dem Elternbeirat für die tolle Unterstützung und das abwechslungsreiche Kuchenbuffet.

Über diesen Link gelangen sie zum Zeitrungsartikel der Schwäbischen Zeitung.