Unser Tomatenprojekt - ein voller Erfolg

Innerhalb kurzer Zeit waren die Auslegertische leer und die Klassenkasse voll 

„Ausverkauft!“ konnten die Schülerinnen und Schüler der 5a schon gegen 10.30 Uhr auf dem Meckenbeurer Wochenmarkt am Mittwoch, 15.05.2019 sagen.

Auch unser diesjähriges „Tomatenprojekt“ war wieder ein voller Erfolg!

Fast 300 Tomatenpflanzen haben SchülerInnen der 5a aus BIO-Samen angesäht, pikiert und gepflegt! 

„Es war richtig viel Arbeit, aber es hat unheimlich Spaß gemacht!“ So ist sich die Klasse 5a einig.

Und weil wieder so viel Geld eingenommen wurde, war es der 5a ein wichtiges Anliegen, gemeinsam zu entscheiden, an wen die diesjährige Spende von 200 € gehen soll.

Die Klasse 5a hat sich entschieden das Geld aufzuteilen: 100 € an die Arche an der Argen, 50 € an das Tierheim in Friedrichshafen und 50 € gehen an die Drachenkinder von Radio7.

Die Kasse 5a dankt auch vor allem Herrn Jonasson, der wieder tatkräftig mitgeholfen hat, die Pflanzen über die Ferien zu bringen.